Wir sind PFREUNDT

Bereits im Jahr 1979 haben wir bei PFREUNDT mobile Wiegesysteme erfunden. Dank unserer innovativen Entwicklung haben wir als weltweit erstes Unternehmen eine Eichzulassung für diese Form des Wiegens erhalten. Heute sind wir Marktführer – und zugleich ein Arbeitsplatz mit besonderer Atmosphäre. Diese Vorreiterrolle haben wir in den vergangenen vier Jahrzehnten mit hohem Qualitätsanspruch, mit Kundennähe und Spitzenleistungen unserer Teams erreicht.

Die Unternehmensgeschichte von PFREUNDT ist geprägt von Pioniergeist und Innovationskraft. Dies macht uns heute und auch schon in vergangenen Tagen zu einem begehrten Partner für mobile und stationäre Wiegetechnik. Weltweit sind wir aktuell mit über 40.000 PFREUNDT Systemen im Einsatz.

Seit jeher bewegt uns der Anspruch die aufwändigen, zeitintensiven Arbeitsabläufe bei der Gewichtsermittlung unserer Kundinnen und Kunden zu erleichtern. Kollegial und voller Tatendrang arbeiten wir daran, Ihre Arbeitsprozesse einfacher, genauer und transparenter zu gestalten.

Wir arbeiten und lernen hierfür in kommunikativen Teams, profitieren von unseren innovativen Projekten und bekommen umfangreiche Unterstützung in allen Bereichen der Arbeitswelt. Zukunftsweisend sind nicht nur unsere technischen Entwicklungen: Auch bei der Ausbildung und Qualifizierung, bei Umwelt- und Ökologiefragen und in der Digitalisierung gehen wir mit schnellen Schritten voran. 

Mehr zum Unternehmen, zu den Produkten und zum Arbeiten bei PFREUNDT erfahren Sie auch in der PFREUNDT Podcast-Folge vom Radio WMW. Diese ist im Rahmen der Reihe „Made in Westmünsterland“ entstanden. 

Imagefilm

Wir sind PFREUNDT

PFREUNDT: Experten für moderne Wiegetechnik weltweit

Seit 1979 planen, entwickeln und vertreiben wir bei PFREUNDT Wiegesysteme. Von unserem Stammsitz in Südlohn aus spannt unser Unternehmen heute ein dichtes Servicenetz für unsere Kunden: Neben mobilen Wiegesystemen gehören inzwischen auch die entsprechende Software und die nötigen Datenübertragungssysteme zu unserem Angebot. Weltweit sind wir auf den Märkten der Gewinnungs-, Agrar-, Industrie- Entsorgungs- und Recyclingindustrie mit unseren innovativen Produkten vertreten. Unser flächendeckendes Außendienst- und Servicenetz garantiert schnelle Unterstützung, jederzeit und überall. Unser Qualitätsmanagement-System erfüllt die Anforderungen der DIN EN ISO 9001.

PFREUNDT im Überblick

  • Wiegesysteme, Software und Datenübertragungssysteme für Kunden weltweit
  • Dichtes Servicenetz für schnelle Unterstützung und kostengünstigen Service
  • Qualitätsmanagement gemäß den Vorgaben der DIN EN ISO 9001

Unsere Ziele: Perfekt zusammenarbeiten, konsequent optimieren, voneinander lernen

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern ist uns dabei eine echte Herzensangelegenheit. Wir streben nach kontinuierlicher Verbesserung aller unserer Produkte und Dienstleistungen. Unsere Mitarbeiter qualifizieren sich durch permanente Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen. 

Auftretende Herausforderungen sehen wir als Möglichkeit, Potenzial zu erkennen und zur Verbesserung zu nutzen. Unsere Kommunikation entwickeln wir permanent weiter.

Unsere Ziele im Überblick

  • Kontinuierliche Optimierung unserer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen
  • Kontinuierliche Schulung unserer Mitarbeitenden
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden

Unser Qualitätsanspruch: PFREUNDTliches Miteinander – gemeinsam erfolgreich

Als Weltmarktführer sind wir rund um den Globus vertreten. Ein hoher Qualitätsanspruch, unser persönlicher Umgang mit Kunden und Spitzenleistungen in allen Bereichen sichern unsere Marktposition. Wir verstehen das Miteinander der Firma PFREUNDT als harmonisches Orchester, in dem jeder sein Instrument spielt und sich auf die anderen einstimmt. Für eine wohlklingende Symphonie braucht es jeden Ton, von der ersten Geige bis zum Paukenschlag.

Jeder Mitarbeitende ist als Mensch gleich wichtig, unabhängig von seiner Herkunft, Religion, Status, Bildung, Aufgabe in der Firma.

Unser Qualitätsanspruch im Überblick

  • Hohe Qualitätsansprüche gelten für die Produktion wie für das Miteinander
  • Harmonische Atmosphäre innerhalb des Teams als Basis der Zusammenarbeit
  • Gleichwertigkeit aller Mitarbeitenden, unabhängig von Status, Bildung, Position, Religion oder Herkunft

Unsere Philosophie: Innovation und Zuverlässigkeit, Neugier und Harmonie

Unsere Mitarbeitenden sind kundenorientiert, verbindlich und zuverlässig. Ein hohes Maß an Eigenverantwortung ist uns wichtig. Mit Neugier und Motivation begegnen wir jeder Veränderung. Fehler dürfen passieren, denn auch sie bieten Lernmöglichkeiten. Darüber kommunizieren wir offen. Jede Stimme soll, kann und darf sich im Unternehmen einbringen. 


Unser Unternehmen ist und bleibt familiengeführt mit persönlicher Atmosphäre. Wir fördern nicht nur die berufliche Entwicklung. Wir helfen, berufliche und familiäre Anforderungen in Einklang zu bringen, etwa mit einem firmeneigenen Kinderbetreuungskonzept. Ein optimales Arbeitsumfeld, hohe Sozialleistungen und Mitspracherecht sind uns genauso wichtig wie unsere hohe Investitionsbereitschaft. Und nicht zuletzt bieten wir eine Arbeit, die Spaß macht, in einem harmonischen Team mit familiärem Ambiente. 

Unsere Philosophie auf einen Blick

  • Kundenorientierte Mitarbeitende
  • Engagierte Teamarbeit, effiziente Fehlerkultur und umfassende Kommunikation
  • Innovative Unternehmenskultur bei harmonischer Arbeitsatmosphäre 
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie 
  • Hohe Sozialleistungen 
  • Mitspracherecht für alle 
  • Freiwillige Gewinnbeteiligung für alle Mitarbeitenden

Nachhaltig in die Zukunft

Ökologie und Ökonomie gehen in Zukunft Hand in Hand. Bei uns ist das bereits heute der Fall: Wir optimieren unsere Arbeit auch im Hinblick auf die Umwelt, jeden Tag und an jedem Standort. Unsere langlebigen Produkte sind auf Ressourcenschonung ausgelegt. Das Wiegen im Arbeitsprozess sorgt für eine Reduzierung von CO2-Emissionen, auch im Hinblick darauf entwickeln wir unsere Technik permanent weiter.

Unser energetisch optimiertes Gebäude trägt seinen Teil zum Umweltschutz bei, genauso wie unsere Maßnahmen zur Erhaltung des Lebensraums von Insekten und Vögeln.

Um noch nachhaltiger zu Wirtschaften, haben wir bei PFREUNDT an dem Projekt „ÖKOPROFIT" (Ökologisches Projekt für integrierte Umwelttechnik) mit Erfolg teilgenommen. Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt, in dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Borken und teilnehmende Unternehmen eng zusammenarbeiten. In gemeinsamen Workshops wurden im Zeitraum von einem Jahr alle umweltrelevanten Themen, die für die Teilnehmer interessant sind, bearbeitet. 

Nachhaltigkeit auf einen Blick

  • Ressourcenschonende, langlebige Produkte
  • Reduzierte CO2-Emissionen 
  • Energetische Firmengebäude für Energieeinsparung 
  • Erhaltungsmaßnahmen von Lebensraum für Flora und Fauna

Digitalisierung: Die Zukunft bei PFREUNDT ist jetzt

Als zukunftsorientierter Weltmarktführer nutzen wir die Chancen der Digitalisierung zur Verbesserung interner Abläufe und zur Entwicklung zukunftsfähiger Geschäftsmodelle. Beim Forschungsprojekt „AnGeWaNt“ (Arbeit an geeichten Waagen für hybride Wiegeleistungen an Nutzfahrzeugen) untersuchen wir im Rahmen eines Förderprojekts hybride Geschäftsmodelle der Zukunft und setzen sie in Prototypen um.

In Zusammenarbeit mit Forschenden der Universität Münster entwickelten wir ein kamerabasiertes Inspektionssystem zur Qualitätskontrolle, welches erfolgreich bei uns in der Fertigung eingesetzt wird. Überall im Unternehmen wird digitales Qualitätsmanagement gelebt, digitale Schulungsplattformen werden massiv genutzt.

Digitalisierung auf einen Blick

  • Forschungsprojekte zur Qualitätssicherung und -kontrolle
  • Verbesserung interner Abläufe durch Digitalisierung 
  • Entwicklung zukunftsfähiger Geschäftsmodelle dank modernster Technologien 

Blog

News, Fachbeiträge und Veranstaltungsinfos

Spannende weiterführende Themen und aktuelle News finden Sie in unserem Blog.

800x620_RBS_Systemlösung.jpg
Innovative Entsorgung durch automatisierte Wiegeprozesse

Die Rheinischen Baustoffwerke (RBS) setzten in ihrer modernen Deponie-Anlage in Hürth-Ville auf eine von PFREUNDT eigens für ihre…

Weiterlesen
Ludger_Wissing_Video_Statement_IHK_Botschaften_800x620.png
Ludger Wissing unterstützt IHK Botschaften zur Bundestagswahl 2021 mit Video-Statement

Zur Bundestagswahl 2021 hat die IHK Nord Westfalen in einem Positionspapier 10 Botschaften an die Politik formuliert. Diese dienen dazu das…

Weiterlesen
Pfreundt_Gebäude_800x620.jpg
Tag der offenen Tür am 8. Sep. 2021 bei PFREUNDT – Digitalisierung live erleben

Ob bei der Entwicklung innovativer Wiegelösungen, der Qualitätskontrolle oder der Optimierung interner Abläufe – PFREUNDT nutzt die Chancen der…

Weiterlesen
Eich-LKW_800x620.png
Alles aus einer Hand – mit dem Eichservice von PFREUNDT

PFREUNDT übernimmt für die Waagen seiner Kunden die Organisation, Terminabstimmung und Durchführung der Konformitätsbewertungen sowie die…

Weiterlesen