NEWS & MEDIA
ARTIKEL

Vermeidung überladener LKW durch PFREUNDT Überlast-Kontrollsystem

Basierend auf der Richtlinie 96/53/EG der Europäischen Kommission müssen EU-Mitgliedstaaten bis Mai 2021 Maßnahmen ergreifen, mit denen überladene Fahrzeuge selektiert und im nächsten Schritt von den zuständigen Behörden kontrolliert werden können.

Ob dies mittels automatischer Systeme in der Straßeninfrastruktur oder durch in Nutzfahrzeugen installierte mobile Wiegesystemen erfolgt, ist den EU-Mitgliedsstatten hierbei selbst überlassen.
Hintergrund der Richtlinie ist u. a. der Verschleiß der Fahrbahnen und Brücken durch überladene LKW. Der Verschleiß führt zum einen zu Kosten in der Instandhaltung, zum anderen wird die Sicherheit auf den Straßen durch Straßenschäden gefährdet und auch die überladenen LKW selbst stellen ein Verkehrsrisiko dar.

Zur Erfüllung der Richtlinie setzen die EU-Mitgliedsstaaten zurzeit vermehrt auf die Option der in die Straßeninfrastruktur eingebetteten Systeme. Jedoch bieten mobile Wiegesysteme Unternehmen Vorteile, die weit über die Erfüllung der entsprechenden EU-Richtlinie hinausgehen. 

Das Überlast-Kontrollsystem von PFREUNDT ist ein mobiles System zum Schutz vor Überlast und der Optimierung der Nutzlast von LKW.
Es ermittelt und überwacht das Gewicht einzelner Achsen bzw. Achsgruppen und gibt bei Überladung dieser oder des gesamten Fahrzeugs einen Warnhinweis auf der digitalen Anzeige im Führerhaus aus. So ermöglicht das System eine schnelle Kontrolle der Lastverteilung und verhindert damit, dass Bußgelder und Überlastungsvermerke verhangen werden. Durch die Optimierung der Nutzlastverteilung und die damit verbundene Maximierung der Nutzlastkapazität wird zudem der Fahrzeugverschleiß reduziert und der Kraftstoffverbrauch gesenkt.

Der Einbau des PFREUNDT Überlastkontrollsystems ist sowohl in neue Fahrzeuge ab 3,5 t als auch nachträglich für Blatt- genauso wie für Luftfederung jederzeit möglich. Darüber hinaus können auch diverse Anhänger mit einem Anzeige-Gerät verwaltet werden. Das System erkennt dabei die Anhänger und Auflieger automatisch.
Das Überlast-Kontrollsystem von PFREUNDT ist einfach zu installieren und zu bedienen, Eingaben des Fahrers sind nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Produkt

;