NEWS & MEDIA
ARTIKEL

PFREUNDT auf der bauma 2019

Die Resonanz am PFREUNDT Messestand war überwältigend. Es verging kein Messetag, an dem die Workstations und die Tauzieh-Aktion nicht von Besucherinnen und Besuchern umringt gewesen wäre. Was sich PFREUNDT mit seinem neu gestalteten Auftritt in München vorgenommen hat, wurde erreicht: Mit Spaß und Action den Besuchern die Begeisterung von PFREUNDT für die mobile Wiegetechnik zu vermitteln und über neue digitale Lösungen zu informieren.

Wiegen 4.0: Heute schon erfolgreich in der Anwendung
Für die Besucher der bauma präsentierte PFREUNDT eine Vielzahl an neuen Technologien und Produkten. An sechs Workstations erlebten Sie diese direkt in der Anwendung. Die PFREUNDT Fachleute erläuterten den Besuchern individuell, wie Sie in Ihrem Tagesgeschäft gezielt Kosten und Zeit einsparen und Ihre betrieblichen Abläufe optimieren können. Die zukunftsweisenden Technologien sind keine Theorie, sondern schon erfolgreich im Einsatz. Viele Interessierte haben sich auf der bauma von den Referenzprojekten überzeugen lassen.

Ob für Radlader, Absetzkipper, Bagger, Abrollkipper, Förderbänder, Dumper u.v.m. – PFREUNDT entwickelt zukunftsfähige Wiegetechnologien sowie digitale Systemlösungen.

PFREUNDT WK60 Serie
Individuell angepasste Wiegeelektronik mit Touch-Display – min neuester Technologie für noch einfachere Handhabung und höchster Präzision.

PFREUNDT Web Portal
Digitale Wiegedaten in Echtzeit auf dem Computer oder Tablet – höchste Transparenz und zuverlässige Analysen schaffen Planungssicherheit.

PFREUNDT Systemlösungen
Vernetzte Wiegedatenerfassung über die komplette Prozesskette – optimierte Abläufe steigern die Abfertigungsmenge und reduzieren Zeit- und Kostenaufwand.

PFREUNDT Tauziehen war ein Publikumsmagnet
Das PFREUNDT Tauziehen war ein absoluter Publikumsmagnet auf der bauma. Ob jung oder alt, einzeln oder im Team alle wollten wissen, wie stark sie sind und haben mit aller Kraft gezogen.

Am Donnerstag hatte PFREUNDT dann auch einen prominenten Besuch am Messestand. „JP" Jean Pierre Kraemer, bekannt durch die Doku-Soap „Die PS-Profis – Mehr Power" und dem erfolgreichsten deutschsprachigen YouTube-Kanal im Automobilsektor „JP Performance", hat sich beim Tauziehen voll ins Zeug gelegt.

„Unser Auftritt auf der bauma 2019 war ein voller Erfolg. Der Stand war immer sehr gut besucht, und wir hatten viele interessante Gespräche zu den gezeigten Themen - Web Portal, Systemlösungen und unseren Wiegesystemen. Trotz der anstrengenden und langen Tage hatten wir viel Spaß und haben dies auch ausgestrahlt. Die vielen positiven Rückmeldungen von Kunden, Vertretern und Partnern haben uns dies bestätigt. Unsere gesetzten Ziele haben wir fast alle erreicht – es war eine tolle Teamarbeit.", so Ludger Wissing, Geschäftsführer der PFREUNDT GmbH.

Bei PFREUNDT freut man sich schon heute auf die nächste bauma in 2022: „In drei Jahren werden wir wieder hier sein, mit neuen Lösungen für die mobile Wiegetechnik", so Ludger Wissing weiter.

 

Ansicht auf den Messestand von PFREUNDT auf der Bauma 2019 Frontalansicht
Die Messeteam von PFREUNDT freut sich über die erfolgreiche bauma 2019.
Tauziehen auf dem PFREUNDT Messestand bei der bauma 2019.