NEWS & MEDIA
ARTIKEL

AnGeWaNt geht ins dritte Projektjahr

Im dritten und letzten Jahr des Förderprojekts steht die Einführung der im Rahmen des Projekts entwickelten hybriden Geschäftsmodelle sowie die Entwicklung eines Transferpakets im Fokus.

Seit Januar 2019 ist PFREUNDT Teil des Förderprojekts „AnGeWaNt“ (Arbeit an geeichten Waagen für hybride Wiegeleistungen an Nutzfahrzeugen) vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Das Projekt beschäftigt sich mit der Erschließung von Digitalisierungspotentialen zur Hybridisierung von Geschäftsmodellen, also der Erweiterung von Produkten um datenbasierte Zusatzleistungen. Zudem ist es auf die Unterstützung von Eichprozessen (Metrologie) sowie die innovative Weiterentwicklung und Anpassung der Arbeitsgestaltung ausgerichtet.

Im Fokus des dritten und letzten Projektjahr steht nun die Einführung der im Rahmen des Projekts entwickelten hybriden Geschäftsmodelle. Es wird zudem ein Transferpaket erstellt, welches es Unternehmen ermöglichen soll, an den Erfahrungen des Projekts zu teilzuhaben und selbst digitale Services auf den Markt zu bringen.

Weitere Informationen zum dritten Projektjahr von AnGeWaNt finden Sie hier.



;